Liefergemeinschaften bei Betonbauteilen — Kollegiale Hilfe oder kartellrechtliche Falle?

Autor:

Fachtagung des FBF Betondienst GmbH
im Rahmen der 62. Betontage vom 21.02.2018 in Neu-Ulm

Auch im Rahmen der 62. Betontage in Neu-Ulm stand im Rahmen des Forums „Wirtschaft und Recht” ein kartellrechtlicher Vortrag auf der Tagesordnung. Thema war die kartellrechtliche Zulässigkeit von Liefergemeinschaften, d. h. Bieter- und Arbeitsgemeinschaften, ...

mehr →

Reden ist Silber… Kartellrechtlich zulässige Wahrnehmung von Kontakten mit Wettbewerbern

Autor:

Kartellrechtsschulungen des Bayerischen Industrieverbandes Baustoffe, Steine und
Erden e. V. (BlV) am 04.10.2018 in Ismaning und am 15.10.2018 in Kinding

Der Bayerische Industrieverband Baustoffe, Steine und Erden e, V. hat im Oktober 2018 an zwei Standorten in Bayern für seine Mitglieder Kartellrechtsschulungen angeboten. Mit den Kartellrechtsschulungen sollten den ...

mehr →

Kartellrechtsschulung nach den EVB Kartellrechtsprävention der Deutschen Bahn AG

Autor:

Seminar des Bundesverbandes mineralische Rohstoffe e. V.
am 26.08.2015 in Würzburg:

VortragDie Deutsche Bahn AG, die in Deutschland eines der Unternehmen mit dem höchsten Einkaufsumsatz ist, hat im Anschluss an die Bußgeldverfahren des Bundeskartellamts gegen Schienenhersteller und andere Zulieferer sich einen Verhaltenskodex für die Geschäftspartner des Deutsche Bahn-Konzerns ...

mehr →

Seite 1 von 4 1234